Kontakt

Wir sind die Mitglieder derInstitut für menschliche Anpassung. Um mit uns in Kontakt zu treten, können Sie direkt auf die Seite der Website gehen. hierher oder hinterlassen Sie Ihre Nachricht unten.

Christian CLOT

Christian CLOT

Gründungspräsident des Human Adaptation Institute

Mitglied der Mission DEEP TIME

Melusine MALLENDER

Melusine MALLENDER

Image & Parity Director

Mitglied der Mission DEEP TIME

Erzähl uns alles

Möchten Sie mehr über das Projekt erfahren?
Lust auf Zusammenarbeit?

14 + 14 =

F.A.Q.

Fragen

häufig

u

Wie lange dauert der Versand von DEEP TIME?

Die vom Human Adaptation Institute geleitete Expedition mit dem Titel DEEP TIME dauert 40 Tage vom 06. März bis zum 17. April 2021. 

u

Was sind die Protokollbedingungen der Mission?

Die Mission wird in einer realen Situation vor Ort durchgeführt (Grotte de Lombrives, Der Haupteingang befindet sich in der StadtUssat, drei Kilometer südlich von Tarascon-sur-Ariege in der Abteilung vonAriège, in Frankreich), ausschließlich mit Menschen (kein Tier ist Teil der Forschung des Adaptation Institute) und unter strengen Paritätsbedingungen.

u

Was sind die Protokollbedingungen der Mission?

Die Mission wird in einer realen Situation vor Ort durchgeführt (Grotte de Lombrives, Der Haupteingang befindet sich in der StadtUssat, drei Kilometer südlich von Tarascon-sur-Ariege in der Abteilung vonAriège, in Frankreich), ausschließlich mit Menschen (kein Tier ist Teil der Forschung des Adaptation Institute) und unter strengen Paritätsbedingungen.

u

Was ist der Zweck der Mission?

Während eines außergewöhnlichen Zeitraums von 40 Tagen im Untergrund führen ein Team von Forschern und Forschern sowie Menschen aus der Zivilgesellschaft eine Expedition durch, um die Zusammenhänge zwischen unserem Gehirn und der Zeit sowie das Verhältnis der Synchronizität zu einer Gruppe zu lernen. Dies ist ein grundlegendes Bedürfnis für unsere Zukunft, insbesondere im Bereich des Verständnisses unserer Anpassungsmuster, wenn Momente der Anomie wie Engpässe in der Gesellschaft auftreten. Über den Aspekt der aktuellen Krise aufgrund von Covid-19 hinaus ist diese Mission auch eine Öffnung für die nächsten Weltraumprojekte, einschließlich des Bereichs der Geostrategie, der Verteidigung sowie der Geschäftswelt (alle zusammen). Dieses globale Projekt fordert die Sinne und unser Verständnis, insbesondere im Hinblick auf den Entzug eines Grundgutes für unseren Geist: der normalisierten Wahrnehmung der Zeit.   

u

Was passiert mit den vor Ort gesammelten Daten?

Mit dem Fachwissen renommierter Partnerlabors werden die vor Ort gesammelten Daten nach Feldoperationen analysiert.

Unsere Untersuchungen ermöglichen es in der Tat, einen wesentlichen Punkt in der Dynamik der Vertiefung wissenschaftlicher Bereiche zu verstärken, so wie wir dies beleben möchtenVernetzung von Forschern, Labors und spezialisierten Institutionen. Dank dieser Synergie und der Entwicklung eines riesigen Wissensbestands, sowohl physisch als auch digital, können wir die wichtigsten gegenwärtigen Veränderungen bewerten und zu den Quellen des Menschen zurückkehren. In diesem Moment scheint der Austausch wissenschaftlicher Daten die Voraussetzung zu sein unerlässliche Voraussetzung der Entwicklung unseres Wissens. Durch die Bündelung von multidisziplinärem Fachwissen und die gemeinsame Nutzung von Ressourcen (Instrumente, Daten usw.) werden wichtige Verbindungen hergestellt, um unsere Zukunft zu verstehen. 

Die Produktion von Wissen aus den Erkundungen führt zur Veröffentlichung von Artikeln, Büchern und anderen Materialien, die das Bewusstsein für die Notwendigkeit schärfen, unsere Paradigmen für die Zukunft schematisch zu ändern. Unsere Studien, die sich aus unseren Beobachtungen ergeben, neigen dazu, globale und menschliche Mutationen ausgehend von empirischen Ansätzen zu erfassen. Jede Erkundung hat, schließlich, zugrunde liegende politische und ethische Dimensionen, während die differenzierten Behandlungen zwischen experimentellen Ansätzen wie DEEP TIME oder Situationen, die eher mit akademischen Methoden zusammenhängen, aufgezeigt werden. Eine Erforschung ist vor allem der Wunsch, über etwas Bestehendes hinauszugehen und zum Wohle der großen Geschichte der Menschheit zu teilen. 

Die durchgeführten Arbeiten sind offensichtlich a posteriori des Erkundungsabenteuers und sollte andere Forscher dazu inspirieren, sich mit den genannten Themen zu befassen. Wir laden Analysten, Wissenschaftler und Forscher ein, die Voraussetzungen zu entwickeln, die wir vorantreiben. Im Wesentlichen geht es darum, die Analyse der Konzeptions- und Entwicklungspraktiken dieser sozio-technischen Innovationen zu positionieren, um die Ursachen, die sie erzeugen, in Aktion zu erfassen und nicht, wenn sie stabilisiert sind. Es besteht der Wunsch, die Daten nach ihrem Bericht zu entwickeln und dabei einer vorher festgelegten Logik zu folgen, die vorläufigen Ergebnisse der wissenschaftlichen empirischen Forschung bis zur Weihe einer von der wissenschaftlichen Gemeinschaft akzeptierten Wahrheit zu melden.

Die Analysen werden somit durch Berichte über Beobachtungen, Dokumente, Prototypen und Angebote veranschaulicht wörtlich Dies wird auf ihrer eigenen Ebene die Grundlagen der Wissenschaft von morgen bilden, sowohl ganzheitlich als auch transdisziplinär.

Ebenso ist die Datenerfassung eng mit der Idee von verbunden Instrumentierung Veröffentlichungs- und Austauschaktivitäten, insbesondere über digitale technische Infrastrukturen: Dies sind die neuen Reflexe, die in der NICT-Ära im Konsens erfasst werden müssen. Zwischen Wissen und Technologie veröffentlicht das Human Adaptation Institute immer die Ergebnisse seiner Forschung, wie die letzte sehr kontextbezogene Studie: COVADAPT. 

Wir glauben auch an die Neuorientierung des Blicks der Wissenschaftler auf ihre Forschungsdaten, die in Form von kodifizierten, standardisierten Beschreibungen und möglicherweise ohne ihren Status als individuelles Eigentum zum Wohle des Gemeinwohls erstellt werden können.

Folgen Sie uns in sozialen Netzwerken
DutchEnglishFrenchGermanItalianPortugueseSpanish
Twitter
Besuchen Sie uns
Follow Me
Youtube
 LinkedIn
Teilen
Fehler: Inhalt ist geschützt !!